Wenn die Lufthansa grüßt

Ich fliege vermutlich überdurchschnittlich viel – oder zumindest oft. Um ein wenig am Laufenden zu bleiben (wo könnte ich denn hin, gibt es neue Verbindungen oder gibt’s gerade irgendwo ein Angebot, das ich nicht ausschlagen kann) flattern mir von Zeit zu Zeit auch Newsletter von Fluglinien in den virtuellen Briefkasten.

Heute bekam ich Post von der Lufthansa. Und weil ich die so charmant fand, möchte ich die an dieser Stelle unbedingt teilen:

Liebe Lufthansa. Vielen Dank für diese überaus ansprechende und sprachlich so exzellent formulierte Einladung in die Busines Class. Wie könnte ich da nein sagen.

PS: Ich habe einmal dank Lufthansa den 25. Dezember im Hotel in Frankfurt-Möhrfelden verbracht. Dabei wollte ich nur von Berlin nach Linz. Also bittet mir lieber in Zukunft keine weihnachtlichen Aufenthalte in Sao Paulo an…  

PPS: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Smiley. .-) Schön dass es Dich gibt.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+2Share on Tumblr0Share on LinkedIn0Pin on Pinterest0Email this to someone

Vielleicht gefällt Dir ja auch diese Geschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.