Vom Leben auf dem Land

Wie schnell man als Stadtmensch vergessen kann, wie unglaublich bunt die Welt doch so ist. Und ich rede hier nicht von Fassaden, Parks und Autos. Da liegt man nichtsahnend in der Wiese, läuft beschwingt durch den Wald oder spaziert mit den Großeltern einen Fluss entlang und entdeckt Dinge, die man schon ewig nicht mehr gesehen […]

Weiterlesen

Schneeballschlacht am Busbahnhof. Prishtina, Peja und zurück.

Dann kam er, ganz entspannt, der zweite Tag unserer Reise. Beim Schlafengehen hatten wir noch Scherze gemacht – über die Wettervorhersage. Mit dem Scherzen war es beim Aufstehen vorbei – Prishtina war in wunderschönes, dichtes, winterlichstes Schneetreiben gehüllt. Was also tun? Auf zum Busbahnhof und bei nächster Gelegenheit nach Pec. Die Stadt liegt im Westen […]

Weiterlesen